DirektBuchen
restaurant-header2.jpg
Walnuss_Parfait.jpg

WALNUSS-PARFAIT MIT WILLIAMS-KARAMELL

Süß-fruchtige Versuchung mit herbstlichen Zutaten. (Rezept)

Rezept für 6 Personen

ZUTATEN:
160 g Kristallzucker
100 g Walnüsse gehackt
20 g Walnüsse gerieben
3 Bl. Gelatine
300 ml Schlagobers
200 ml Milch
1 Vanilleschote
4 Eigelb
100 g Waldhonig

ZUBEREITUNG:
Zucker karamellisieren, gehackte Nüsse unterrühren auf ein geöltes Blech streiche, erkalten lassen und klein hacken. Die Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen und mit Eigelb, Honig und Milch im heißen Wasserbad cremig aufschlagen. Die aufgelöste Gelatine unterrühren. Steif geschlagenen Obers , Krokant und geriebene Walnüsse vorsichtig unterheben. Masse in kleine Formen füllen und mindestens 4 Std. frieren.

Williams-Karamell

ZUTATEN:
4 Williamsbirnen
¼ l Weißwein
¼ l Birnensaft
Zimt , 1 Sternanis
50 g Butter, 50 g Staubzucker zum karamellisieren

ZUBEREITUNG:
Birnen schälen, vierteln und entkernen. Weißwein mit Birnensaft und den Geschmackszutaten aufkochen. Birnen darin ziehen lassen (sollten noch bissfest sein). Herausnehmen und abtropfen lassen.

Butter schmelzen, den Staubzucker dazugeben und die Birnenstücke darin karamellisieren. Eventuell mit Williamsbrand beträufeln.

TIPP: Als Garnitur eine Hippenbirne und Karamellfäden

Wie macht man ein Hippenbirne - das verraten wir auch gerne 04272/2479 oder schreiben Sie uns einfach ein mail office@balancehotel.at